zurück zur Startseite









 
 

Willkommen bei Ostwind e.V.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein für ökologische Projekte in Osteuropa.
Auf unseren Seiten erfahren Sie näheres über uns, unsere Angebote und über die Ukraine.

Europäische Urwaldroute:
Erkundungswanderungen, Urwaldexkursion, Planungstreffen

Die Erkundungswanderungen im Böhmerwald 2012, im Thayatal und an der March 2013, in der Niederen Tatra 2014, im Slowakischen Paradies 2015 sowie im Poloniny-Nationalpark 2017 brachten zum einen Erkenntnisse über eine mögliche Routenführung auf vorhandenen Wanderwegen, zum anderen neue Kontakte in den Regionen. Auf der Tagesordnung standen auch kombinierte Angebote von Wandern und Umweltbildung auf Abschnitten der Urwaldroute.
Die Fachexkursion zu den Urwäldern Transkarpatiens im August 2013 brachte wichtige Erkenntnisse für die Route im Abschnitt der Ukraine.

PDF-Dokument: Bericht vom Planungstreffen 2017
PDF-Dokument: Bericht über die Exkursion zu den Urwäldern Transkarpatiens 2013
Bildergalerie: Exkursion zu den Urwäldern Transkarpatiens 2013

AKTUELL: Wanderungen zu den Urwäldern im Dreiländereck Polen, Slowakei, Ukraine vom 4. bis 11./12. August 2018
Teilweise auf Wegeabschnitten der Karpatenroute bzw. der von uns geplanten Europäischen Urwaldroute verlaufen die Tagestouren, die wir im kommenden Sommer mit fachkundiger Führung anbieten.
PDF-Dokument: Wanderungen zu den Urwäldern im Dreiländereck

AKTUELL: Zum Europatag 2 Wanderungen mit dem Alpenverein Freistadt
Samstag, 5. Mai 2018: Wanderung Nordwaldkammweg II
Start 7:30 Uhr Freistadt Stifterplatz mit Privat-PKW bzw. 9 Uhr Parkplatz Oberschwarzenberg - (NWKW) - Grenzübergang Holzschlag - Plöckensteinersee - (NWKW II) - Stifterobelisk - Plöckenstein (1.379 m) - Oberschwarzenberg, 17,5 km, 811 Hm, 5,5 h, mit Einkehrmöglichkeit in CZ oder: Oberschwarzenberg - Nature Trail - Plöckensteinersee - (NWKW II) - Stifterobelisk - Plöckenstein (1.379 m) -Dreiländerecke - Steinernes Meer Oberschwarzenberg, 11,6 km, 725 Hm, 4,5 h, keine Einkehrmöglichkeit - Entscheidung beim Start, welche Tourvariante gemacht wird. Reisepass mitnehmen!
Leitung: Gerd Simon, Tel. 0699 / 81 25 03 66
Samstag, 5. Mai 2018: Wanderung Lusen (1.373 m) - Bayerischer Wald
Ausgangspunkt 8 Uhr Parkplatz Waldhäuser. Wanderung über das sagenumwobene Teufelsloch, die Himmelsleiter zum Lusengipfel mit Blockmeer - Lusenschutzhaus, Gehzeit 5 h, Abfahrt 6 Uhr Freistadt Stifterplatz.
Leitung: Heidi Kapfer, Tel. 0664 / 637 17 20

AKTUELL: Naturkundliche Wanderung im Sommer:
13.-14. Juli 2018: Naturkundliche Wanderung Urwald Boubin - Nationalparkzentrum Lusen
Landschaftlich schöne Zweitageswanderung, An- und Abreise ab Freistadt, Stifterplatz 7 Uhr in die Finsterau/D (9 Uhr) mit Privat-PWK Tagestouren 5 - 8 Stunden, Nächtigung in Ferienheim, wunderschöne Urwälder. Beitrag Euro 50,- (NF, waldökologische Führung) in Zusammenarbeit Alpenverein Freistadt mit dem Verein Ostwind e.V., Anmeldeschluss: 30. Juni 2018
Leitung: Gerd Simon, Tel. 0699 / 81 25 03 66


Ostwind e.V ist eingetragen im Vereinsregister beim Amtsgericht Potsdam
unter der Nummer 1766. Spendenkonto IBAN: DE95 430609670014766000
bei der GLS Gemeinschaftsbank Bochum BLZ 430 609 67

zum Impressum